Wer wir sind
Veranstaltungen
Promotor*innenprogramm
PlanetPlastic
Konsumkritische Stadtführungen
KonsumWandel
Sport und Bekleidung
Blumen
Regenwald
Verschiedenes
Aktiv werden
Spenden
Fördermitglied werden
Schulen und Vereine
Anmelden
Fördermitgliedschaft
Projekt Nicaragua
Regenwaldschutzbrief
Projekt Chile
Anlassspende
Online-Spende
Spendenbescheinigung
Presse
Ausstellungen
Newsletter
Infobrief
Linkliste
Material bestellen
Wer ist wer?
Schreiben Sie uns!
Unsere Partner
Presse
Impressum
Fotonachweise
Sonstiges
Übersicht
Fotostecke






Unsere Arbeit


Wer wir sind

Veranstaltungen


Promotor*innen-
programm


PlanetPlastic


Konsumkritische
Stadtführungen


KonsumWandel


Sport
und Bekleidung


Blumen


Regenwald


Verschiedenes

Startseite


22.11.2017














Newsletter







   

Logo Promotor*innenprogramm Nordrhein-Westfalen
 

Nordrhein-Westfalen entwickeln für Eine Welt







FA!R 2012

Die Messe für Fairen Handel in den Westfalenhallen Dortmund

 

Das Eine Welt Netz NRW als Träger der FA!R 2012 lädt vom 7.-9. 9.2012 zur Messe und Fachtagung zum Fairen Handel nach Dortmund ein. Am 9.9. bietet Vamos in Kooperation mit der Fair-Handelsgesellschaft mbH und der VHS zum Preis von 22,- Euro eine gemeinsame Fahrt an.


 

Besuch der Messe FAIR 2012 in Dortmund

Mit unserem Konsumverhalten und Lebensstil haben wir einen Einfluss auf die sozialen und ökologischen Herstellungsbedingungen vieler Produkte. Dies haben inzwischen viele Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland und europaweit verstanden.

Der Faire Handel ist im Aufwind: die klassischen Fairtrade-Produkte wie Kaffee, Tee und Schokolade behaupten sich auf dem Markt und viele neue – Kleidung, Blumen, Kosmetik, Holz – sind in den letzten Jahren dazugekommen. Trotz Wirtschaftskrise wächst der Marktanteil fair gehandelter Produkte rasant. Diese positive Entwicklung kommt natürlich besonders den Produzenten in den soge-nannten Entwicklungsländern zugute. Inzwischen profitieren ca. 1,6 Millionen Kleinbauern und Feldarbeiter in 58 Ländern vom fairen Handel. Sie erhalten einen angemessenen Lohn für ihre Arbeit und können in ihre Zukunft investieren.

Auf der FA!R2012 in den Westfalenhallen Dortmund zeigen wir Ihnen die ganze Vielfalt des Fairen Handels. Die Sonderschau "Mode und Accessoires" bietet anziehende Dinge, die Sie mit gutem Gewissen tragen können. Zahlreiche Aussteller aus Deutschland und dem europäischen Ausland zeigen ihre neuesten Kollektionen und Trends für das nächste Jahr. Die An- und Abreise erfolgt mit dem Zug.

In Kooperation mit der Volkshochschule Münster und der Fair-Handelsgesellschaft mbH

Referent und Führung: Dr. Reinald Döbel
Gebühr: 22,00€ (inklusive Bahnfahrt, Eintritt, Führung)
So, 09.09.2012, 9.20 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: 9.10 Uhr Schalterhalle Hbf.
Anmeldeschluss: 31.08.2012

Anmeldungen sind ab sofort hier möglich. (externer Link zur VHS Münster)

Programm der Fachforen der Messe

bild