Prima Klima:
Viel Sonne, niedrige Löhne

Die Länder des Südens sind unsere Wintergärten. Hier gibt es ganzjährig das ideale Wachstumsklima für Blumen. Ideal auch für die internationale Blumenindustrie.

In deren Augen zählen nämlich – neben vielen Sonnentagen – auch Faktoren wie: Niedrigst-Löhne, laxer Umgang mit Arbeits- und Umweltschutz, fehlende Arbeitnehmerrechte.

Auch wenn Blumen für viele Länder des Südens inzwischen ein wichtiger Exportartikel sind – menschenunwürdige und gesundheitsgefährdende Bedingungen auf den Plantagen haben die Beschäftigten zu tragen, ganz überwiegend Frauen.

Auf diesen Seiten finden Sie einige Fakten; Betroffene kommen zu Wort.